Unsere Leitbild Definition 2019

Erfolg im Unternehmen mit einem Leitbild

Oft wird sich gefragt, was die Erfolge von bestimmten Unternehmen vorantreibt. Der Schlüssel dazu, ist gar nicht mal so schwer zu finden. Viele Unternehmen fühlen sich von der Masse an Innovationen und Veränderungen in der modernen Arbeitswelt erschlagen. Wer sich hier nicht zu helfen weiß, kann auf professionelles Coaching zurückgreifen. Wir, die Leitbild Coaches, wollen euch mit unserer Leitbild Definition für das Jahr 2019, einen wesentlichen Bestandteil erfolgreicher Unternehmensführung vorstellen.


Das erwartet euch in diesem Artikel:
  1. Unsere Leitbild Definition
  2. Definition der wichtigsten Bestandteile eines Leitbilds
  3. Die Aufgabe eines Leitbilds
  4. Die Vorteile eines Leitbilds
  5. Unternehmensleitbild Beispiel

1. Unsere Leitbild Definition:

Ein Leitbild wird für ein Unternehmen festgelegt und formuliert dessen grundlegenden Ziele und Werte und wie diese in der Praxis umgesetzt werden sollen. Ein weiterer Begriff, der mit einem Leitbild assoziiert wird, ist die corporate identity. Das Leitbild, ist die Basis dieser. Ein Unternehmensleitbild wird meistens schriftlich verfasst und sollte für alle Mitarbeiter des Unternehmens frei zugänglich sein, damit diese sich die Vorgaben immer wieder vor Augen halten können. Es ist weiterhin maßgebend für die Identität der Firma.

Mitarbeiter bei Fomulierung einer Leitbild Definition

 

2. Definition der wichtigsten Bestandteile eines Leitbilds

Das Leitbild eines Unternehmens setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

Die Mission und Vision:

Die Mission definiert wofür das Unternehmen steht, sprich welche Grundsätze und Eigenschaften hebt es von anderen ab.

Die Vision definiert die Ziele des Unternehmens und formuliert die kurz-wie langfristigen Vorhaben.

Grundprinzipien:

Hier steht die Frage nach dem „Wie“ im Vordergrund. Es wird festgelegt, wie die Ziele des Unternehmens erreicht werden sollen und welche Werte vertreten werden müssen. Dazu gehört auch zu bestimmen, wie die Mitarbeiter miteinander umegehen sollen und welche Regeln im gemeinsamen Miteinander vorherrschen sollten.

 

Die Vision ist ein wichtiger Bestandteil eines Leitbilds

 

3. Die Aufgaben eines Leitbilds

Wer bei den letzten Punkten aufgepasst hat, der weiß mittlerweile schon dass die Hauptaufgabe eines Leitbildes ist, die schriftliche Grundlage eines erfolgreich geführten Unternehmens darzustellen. Das heißt, es vermittelt schriftlich die Anhaltspunkte, Ziele und Aufgaben nach denen sich die Mitarbeiter des Unternehmens richten sollten. Die vermittelte Unternehmensidentität ist nicht nur für die Mitarbeiter einsehbar, sondern auch für zukünftige Kunden oder anderweitig Interessierte und dient für sie als Orientierung.

 

4. Die Vorteile eines Leitbilds

Sie wundern sich sicherlich, warum in diesem Punkt keine Nachteile und nur Vorteile aufgeführt sind. Das liegt daran dass es für diejenigen, die ihre Firma wieder auf Vordermann bringen wollen und nach modernen Unternehmensphilosphien arbeiten wollen, keine Nachteile gibt. Fakt ist, dass man bis auf die Arbeit und Zeit die man am Anfang in das Unternehmensleitbild stecken muss, nichts gibt was man an einem Leitbild bemängeln kann. Es dient dazu die Arbeitswelt zu verbessern und ihr eine Struktur zu geben. Aber aufgepasst: ein Leitbild erfordert viel Feinarbeit und muss professionell erstellt werden. Es sollte von Anfang an darauf geachtet werden, dass es nicht zu allgemein formuliert wird und es muss bestmöglich schon Anweisungen für Krisensituationen enthalten.

Vorteile auf einen Blick:
  • Vereinheitlichung und Zusammenfassung der Ideale und Vorhaben des Unternehmens
  • das Leitbild koordiniert alle wichtigen Entscheidungen und Handlungen im Unternehmen
  • es ist eine Entlastung und Orientierungshilfe für Führungskräfte und Angestellte
  • das Leitbild trägt zur Entstehung und Festigung der corporate identity des Unternehmens bei
  • Entscheidungen die von den Führungskräften getroffen werden, sind transparenter für die Mitarbeiter des Unternehmens
  • ein Leitbild ist kein starres System, es kann immer wieder verändert werden und sich an die Gegebenheiten in der Firma anpassen

 

5. Unternehmensleitbild Beispiel

Ist es Ihnen schon mal aufgefallen, dass man manchmal beim Betreten einer Firma oder eines Ladens ein besonders gutes Gefühl hat? Man fühlt sich wie auf Knopfdruck wohl und weiß oft gar nicht warum. Ursache dafür, sind das gute Leitbild und die corporate identity des Unternehmens. Wie vorher beschrieben, fällt einem zwar auf dass dieses Unternehmen sich von anderen unterscheidet, denkt aber eher weniger darüber nach, warum dies der Fall ist. Die Neugierigen unter Ihnen werden aber nicht lange hingehalten, denn auf den meisten Websites der verschiedensten Firmen kann man das Leitbild ganz einfach einsehen.Dort werden die Schlüsselwerte der Firma klar aufgezeigt.

Damit Sie das Prinzip noch besser verstehen, haben wir uns einmal eine bekannte, große, schwedische Möbelhauskette vorgenommen. Kleiner Selbsttest: bevor man die antwort ergoogelt, könnte man zurerst über die Werte der Firma nachdenken, die einem sofort in den Sinn kommen. Uns ist bei diesem Gedankenexperiment sofort die Preisgünstigkeit, die persönliche Ansprechhaltung und das minimalistische Design der Möbelhauskette eingefallen.

Und siehe da, auf ihrer Website sehen wir dass diese drei Werte Bestandteil des Unternehmensleitbilds sind. Sie werden als Kostenbewusstsein, Gemeinschaft und Einfachheit bezeichnet. Wenn Sie mehr davon erfahren wollen und das Konzept noch einmal genauer unter die Lupe nehmen wollen, dann schauen Sie sich hier das Leitbild von Ikea an.

Mindmap für die Leitbild Definition

 

Leitbilder definieren und dann?

Der Anfang unserer  Blogreihe, zum Thema moderne Unternehmensphilosophien und Leitbilder ist gemacht und es werden noch viele interessante Blogbeiträge folgen. Begriffe die aus diesem Blogbeitrag noch offen bleiben, wie zum Beispiel corporate identity, werden wir in den nächsten Artikeln klären. Im nächsten Blogbeitrag, werden wir unsere ultimative Strategie für ein erfolgreiches Unternehmensleitbild vorstellen und wie sich diese positiv auf ein Unternehmen auswirken kann. Wir hoffen euch hat dieser Artikel das Thema Leitbild ein Stück nähergebracht und ihr schaut bei unseren nächsten Artikeln vorbei!

Eure Leitbild Coaches

Über die Leitbildcoaches

Steffi Müller und Jens Höfler sind langjährig zertifizierte Trainer und Coaches mit der Spezialisierung auf Leitbilder und Unternehmensphilosophien.

KOSTENLOS INFORMIEREN UND WHITEPAPER ERHALTEN